Anfahrt

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Hier finden Sie uns.

Nach Darmstadt kommen Sie über die Autobahnen A5 (von Frankfurt/M. bzw. Heidelberg/Basel) und A67 (von Köln/Wiesbaden bzw. Mannheim), die sich 3 km westlich der Stadt im Autobahnkreuz Darmstadt schneiden. Die TUD-Standorte „Stadtmitte“ (Sitz des Lehrstuhl „Information Systems & E-Services“) und „Lichtwiese“ sind im gesamten Stadtgebiet gut ausgeschildert. Nachdem Sie die Autobahn Richtung Darmstadt verlassen haben, fahren Sie der Rheinstraße folgend in Richtung Stadtmitte. Sie fahren geradeaus in den Cityring-Tunnel. Nach dem Rechtsabbiegen im Tunnel fahren Sie am Ende des Tunnels links in die Hügelstraße. Zum TUD-Standort „Stadtmitte“ (Gebäude S1|03) fahren Sie anschließend an der nächsten Ampelanlage wieder links in die Kirchstraße. An der nächsten größeren Kreuzung wieder geradeaus, das Darmstädter Schloss liegt dann links. Weiter auf dem City-Ring, vorbei am Darmstadtium und der Technischen Universität (rechts halten) bis zur Einfahrt in das Parkhaus „Schlossgarage/Karolinenplatz“. Im Parkhaus orientieren Sie sich am besten zum Ausgang des „Welcome Hotels“. Hier können Sie entweder am Automaten oder an der Rezeption später auch Ihre Parkgebühren entrichten.

Darmstadt ist ICE-Station und Haltestation für IC-, EC- und Interregio-Züge im Nord-Süd-Verkehr. Im Nahverkehr ist Darmstadt an die Eisenbahnlinien Frankfurt/Main-Heidelberg bzw. Mannheim, Wiesbaden/Mainz-Aschaffenburg und Darmstadt-Erbach bzw. Eberbach (Odenwald) angeschlossen. Zum Standort Stadtmitte können Sie ab Hauptbahnhof z.B. die Bus-Linien H (Richtung Kranichstein Kesselhutweg / Alfred-Messel-Weg) und K (Richtung TU-Lichtwiese) oder die Straßenbahn-Linie (Richtung Lichtenbergschule bis zur Haltestelle Schloss benutzen. Alternativ können Sie zur Haltestelle Willy-Brandt-Platz fahren.

Der Frankfurter Flughafen liegt 25 km entfernt und ist in ca. 20 Autominuten über die A5 zu erreichen. Mit dem Pendelbus HEAG-Airliner kommen Sie bequem und ohne Auto vom Flughafen zur Stadtmitte Darmstadts (Luisenplatz).